Haus- und Kunstversicherung

Besonderer Schutz für besondere Dinge

 

 

Kunstgegenstände, Antiquitäten, Bücher, Instrumente, Sammlungen, Designermöbel… - wer hochwertigen Hausrat sein Eigen nennt, stößt bei einer normalen Hausratversicherung schnell an die Grenzen des Möglichen. Zu hohe Versicherungssummen sind nötig, um eine ausreichende Absicherung zu bieten. Wertsachen können oft nur bis zu einer bestimmten Grenze eingeschlossen werden.

 

Bei der Taxierung der Entschädigung tut man sich häufig schwer, da es evtl. keine vergleichbaren neuen Alternativen zu den zerstörten oder entwendeten Gegenständen mehr gibt. Wer sein Heim mit besonderen Dingen schmückt, benötigt daher auch einen besonderen Versicherungsschutz, um auf der sicheren
Seite zu sein. Wir möchten hier zeigen, wo seine Vorteile liegen.

 

 

 

Schadenbeispiele aus der Praxis

 

Der Kunsttransport

 

Der Unternehmer Costello bewohnt eine Jugendstilvilla am Stadtrand von Berlin. Für repräsentative Anlässe unterhält er auch eine Stadtwohnung. In diese lässt er Mitarbeiter zwei Gemälde überführen, die bislang die Wände seines Hauptwohnsitzes schmückten, nun aber Platz für Neuerwerbungen machen
müssen. Auf der Fahrt ist der Fahrer gezwungen, einem Wildschwein auszuweichen. Der Transporter gerät ins Schleudern und landet im Straßengraben. Eines der Bilder wird beim Unfall stark beschädigt. Die Restauration wird von Costellos spezieller Hausratversicherung übernommen.

 

 

Die Schallplattensammlung

 

Der Umzug von Herrn Kaschny ist abgeschlossen. Alle Möbel sind aufgebaut und nur noch ein paar Kartons müssen eingeräumt werden. Die großen Panoramafenster sorgen dafür, dass die Wohnung vom Sonnenlicht regelrecht durchflutet wird. Das wird einem Teil von Kaschnys Schallplattensammlung zum Verhängnis, die noch nicht komplett eingeräumt war. Das Sonnenlicht scheint über einen kompletten Arbeitstag auf einen Stoß Platten.


Zwei davon werden durch die entstehende Hitze so wellig, dass ein Abspielen nicht mehr möglich ist. Die beiden seltenen Krautrock-Platten haben zusammen einen Wert von etwa 1.250 Euro.

 

 

Der Einbruch

 

Unbekannte brechen nachts in das Haus der Familie Karlov ein, als sich diese auf einem Familienfest befindet. Sie entwenden nahezu alle unterhaltungselektronischen Geräte, etwas Schmuck und einige Antiquitäten. Im Anschluss legen sie Feuer, um ihre Spuren zu verwischen.

 

Das Feuer breitet sich auf große Teile des Hauses aus, wodurch ein immenser Schaden angerichtet wird. Der Gesamtschaden wird auf 500.000 € geschätzt. Unter den entwendeten Gegenständen befindet sich auch ein Akeleipokal von 1650, der bereits seit mehreren Generationen im Besitz der Familie ist. Um ein ähnliches Ersatzstück aufzutreiben, wird eine Agentur beauftragt, die für ihre erfolgreichen Dienste 2.000 € in Rechnung stellt. Die Versicherung der Karlovs kommt für den Schaden und für die Wiederbeschaffungskosten des Pokals auf.

 

 

 

Für wen ist die Versicherung?

 

Eine solche Versicherung ist für jeden sinnvoll, der hochwertigen
Hausrat, Kunstwerke, Sammlungen etc. sein Eigen nennt und sich
umfassend gegen mögliche Schäden absichern möchte.

 

 

Was ist versichert?

 

Der gesamte Hausrat der im Versicherungsschein bezeichneten
Wohnung. Zum Hausrat gehören alle Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände sowie Wertsachen und Bargeld. Hausrat außerhalb der
Wohnung ist im Rahmen der Außenversicherung versichert.

 

 

Welche Gefahren und Schäden sind versicherbar?

 

Da als besonders hochwertiger Versicherungsschutz konzipiert, umfasst
diese besondere Form der Hausratversicherung eine „All-Risk-Deckung“. Damit sind alle Schadensursachen versichert, die nicht explizit ausgeschlossen wurden.

 

Der Versicherungsschutz umfasst damit z. B.:


• Brand, Blitzschlag, Explosion, Implosion
• Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch, Raub
• Leitungswasser
• Sturm / Hagel
• Elementarschäden (Überschwemmung, Überflutung, Rückstau, Erdbeben,
Erdsenkung, Erdrutsch, Schneedruck, Lawinen, Vulkanausbruch)
• Transportschäden
• Feuerversicherung: Sengschäden, Überstrom, Induktion
• Einbruchdiebstahl / Raub: Einfacher Diebstahl (Trickdiebstahl)
• Leitungswasser: Plansch- oder Reinigungswasser, Schwamm
• Sturm / Hagel: Sturmflut, Eindringen von Regen, Hagel, Schnee oder Schmutz durch nicht ordnungsgemäß geschlossene Fenster, Außentüren oder andere Öffnungen


Diese Aufzählung ist lediglich beispielhaft und keinesfalls abschließend.
Je nach Versicherer und Tarif kann es teils deutliche Unterschiede
im Versicherungsschutz geben.

 

 

 

Unsere KollegInnen beraten Sie gerne.

 

Tel: 07361 4905818

WhatsApp: 0176 81265789

info@selmakler.de

 

 

 

Ihr leistungstarker Versicherungsmakler

 

Bei Fragen oder Terminvereinbarungen zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch erreichen Sie uns wie folgt:

 

Tel.: 07361 4905818

WhatsApp: 0176 81265789

 

sel Versicherungsmakler

Ulmer Straße 130

73431 Aalen

info@selmakler.de

 

 

Service

Kontakt

Nutzungsbedingungen

Erstinformation

Datenschutz

Impressum

 

 

Folgen Sie uns:

Facebook

Instagram

 

 

Ansprechpartner.pdf
PDF-Dokument [1.1 MB]
Broschüre 18 Jahre.pdf
PDF-Dokument [1.6 MB]
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© sel Versicherungsmakler, Ulmerstr. 130 · 73431 Aalen · Tel. 07361 4905818

Anrufen

E-Mail

Anfahrt